KORONARGRUPPE PFAFFENWINKEL
im TSV Schongau von 1863. e.V.


Bewegung in der Gruppe bringt viel Spass!

In der Vor- und Nachsorge der Herz- und Kreislauferkrankungen gewinnt die Gruppentherapie zunehmend an Bedeutung. Auch der TSV Schongau ist nicht untätig geblieben. Seit 1984 besteht die ambulante Koronargruppe.

Für die Gruppe derzeit verantwortlich:

Abteilungsleiterin:

Marianne Manz

Ärztliche Beratung:

Chefarzt Dr. Eder

Was ist und macht eine Herzgruppe?

Einmal in der Woche treffen sich Personen, die z.B. einen Herzinfarkt, eine Bypass- oder Herzklappenoperation überstanden haben, auf ärztliche Verordnung zum Gesundheitssport. Mit diesen Patienten werden besondere Bewegungsübungen durchgeführt, die von speziell ausgebildeten Übungsleitern und von einem anwesenden Herzgruppenarzt überwacht werden. Neben einer Aufwärm- und Gymnastikphase werden auch Ausdauerübungen, stressbewältigende Entspannungstechniken und allgemeine aktuelle Informationen zur Gesundheitsförderung vermittelt. Es geht nicht darum, Übungen fehlerlos zu beherrschen, sondern sich mit Freude zu bewegen und die eigene Belastbarkeit einzuschätzen lernen. In der Gruppe lässt sich das persönliche Schicksal leichter meistern, zumal sich hier "Leidensgenossen" treffen, die diese Probleme verstehen und auch Tipps zu einer evtl. notwendigen Lebensumstellung geben können.

Unsere Herzgruppenärzte:

Dr. Adelt, Schongau

Dr. Hubert Raab, Peiting

Dr. Fritsch, Peiting

Dr. Sänger, Schongau

Dr. Haselwarter, Schongau

Dr. Tauer, Peiting

Dr. Kratzer, Schwabsoien

Dr. Ruppert Schmidt, Schongau

Dr. Eder, Schongau

Dr. Pawlik, Schongau
Dr. med. Thomas Schindele, Steingaden Dr. med. Jiri Faltis, Schongau

Speziell ausgebildete Übungsleiter:

Olga Schmidberger, Altenstadt

Petra Müller, Altenstadt

Christiane Spinler, Altenstadt

Franz Schlesinger, Altenstadt

 

 

Zu alledem gehört auch der gesellschaftliche Teil. In lockeren Abständen treffen wir uns auch außerhalb des Sports zu gemeinsamen Unternehmungen, in die gelegentlich die Lebenspartner mit einbezogen werden. Der Koronarsport findet regelmäßig jeden Mittwoch in der Berufsschulturnhalle von 18.00 - 19.30 Uhr statt. Wir sind dort unter Handy-Nr. 0152-54248383 erreichbar. Jeder einzelne aus diesem angesprochenen Personenkreis ist uns herzlich willkommen und kann jederzeit selbst bei uns vorbeischauen. Probieren Sie es doch mal aus!

TSV Sponsor: pro-ite GmbH - Internetservices - Netzwerktechnik